Achtung, neue Sprechzeiten!

Leider sind wir gezwungen unsere Sprechzeiten zu ändern. Hintergrund ist ein längerfristiger Personalengpass (aus gesundheitlichen Gründen), den wir schnellstmöglich beheben werden. Wenn Sie mitmachen, indem Sie sich an unsere Abläufe halten, können wir Ihre medizinische Versorgung in gewohntem Maße aufrecht erhalten. Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Mithilfe.

Bitte lesen Sie untenstehende Sprechstundenarten und die dazugehörigen Zeiten aufmerksam durch.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Sprechstunden / Hinweise

Wir zielen auf eine räumliche und zeitliche Trennung der Patienten, insbesondere auf eine Trennung von Patienten mit Atemwegsinfektionen von Chronisch-Kranken ab. Im Interesse Aller bitten wir daher um Beachtung der folgenden Informationen.

Prinzipiell sollten Sie, wann immer möglich, einen Termin im Voraus mit uns vereinbaren.

Wir streben kurze Aufenthaltszeiten in und vor allem vor der Praxis an.  Kommen Sie daher knapp zum Termin.

Echte medizinische Notfälle werden bei uns jederzeit und sofort behandelt!

Es wird in die folgenden drei Sprechstundenarten unterschieden:

   Infektsprechstunde

Montag bis Freitag:
10:15 Uhr bis 11:30 Uhr

Patienten mit akutem Fieber, Halsschmerzen, Husten und Schnupfen sowie Magen-Darm.
Hier finden ggf. Corona-Abstriche bei symptomatischen Patienten statt.

Wir bitten Sie um eine kurze telefonische Vorankündigung um unnötige Wartezeiten zu vermeiden

  Akutsprechstunde

Die Akutsprechstunde ist ausschließlich für akute Fälle vorgesehen.

Montag bis Freitag:
8:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Montags zusätzlich:
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Keine Infekte!
Für alle akuten Anliegen außer Infekten,
wie z.B. entgleister Blutdruck, Fragen zur Medikation, Rückkehrer aus dem Krankenhaus, Unfälle.

Auch dort bitten wir Sie um eine kurze telefonische Vorankündigung um unnötige Wartezeiten zu vermeiden.
 

Terminsprechstunde

Montag bis Freitag:
8:00 Uhr bis 8:30 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausschließlich bestellte Patienten mit Termin; (auch chronisch kranke Patienten, die unseres besonderen Schutzes bedürfen), gesunde Patienten für Ihre Schutzimpfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Labor, etc.

Verlaufskontrollen bei chronischer Erkrankung und DMP-Termine sind wichtige und notwendige Kontakte.
Wir sehen Sie per Termin in der Bestellsprechstunde oder konsultieren Sie gegebenenfalls telefonisch.

Bitte schieben Sie Krebsvorsorgen und Abklärungen von Krankheitssymptomen nicht auf.
Die Konsequenzen daraus könnten mögliche Gefahren durch eine potentielle Corona-Infektion übersteigen!

Bitte beachten Sie:

Patienten oder Begleitpersonen mit Infekten kommen bitte nicht zu Terminen in der Akut- oder Bestellsprechstunde!
Ggf. müssen Ihre Termine kurzfristig verschoben werden.

  Rezeptbestellung

Wir bitten Sie Ihre Rezepte/Überweisungen vorab entweder telefonisch oder per E-Mail zu bestellen.
Abholer können diese dann zwei Arbeitstage später in der Praxis abholen.
 

Öffnungszeiten

 

Kontakt

Telefon: 07321 / 620 67  oder  07321 / 620 68
Fax: 07321 / 96 50 26

Unser Anspruch

Die Mittelrainpraxis ist eine hausärztlich-internistische Praxis mit einem breiten Versorgungsspektrum.

Unser Anspruch ist es den Patienten als Mensch in den Mittelpunkt zu stellen und jeden zu seiner vollsten Zufriedenheit zu behandeln.
Wichtig ist uns dabei eine persönliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit zur Erhaltung und Wiedererlangung Ihrer Gesundheit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!